Seit 2015 gibt es den Verein werkstattcouch. Am Anfang stand der Wunsch nach einer eigenen Werkstatt in der wir unseren Drang zum Selbermachen ausleben konnten. Auf der Suche nach einem passenden Raum stießen wir auf die Werkstatt in der Höttingergasse 32. In den letzten Jahren hat sich in Zusammenarbeit mit der Bäckerei ein offener Werkraum entwickelt der von unseren Vereinsmitgliedern betreut, bespielt und verwaltet wird. Die Vereinsmitglieder sind so verschieden wie die Werkstatt selbst. Ob berufstätig, Student oder Lebenskünstler, jung oder alt - was uns gemeinsam ist, ist die Freude am gemeinsamen handwerklichen Arbeiten. Jeder kann von jeder lernen und gemeinsam entstehen immer noch die besten Lösungen. Unter diesem Motto versuchen wir den offenen Werkraum zu betreuen und weiterentwickeln und freuen uns auf eine gemeinsame konstruktive Zukunft.